Die Augsburger Flughafen GmbH ist die Betreiberin des Flughafen Augsburg.

Das Unternehmen besteht aus vier Abteilungen:

  • Verkehrsleitung Die Verkehrsleitung überwacht und organisiert den kompletten Betriebsablauf.
  • Vorfeld- & Bodendienste Deren Aufgabenbereich erstreckt sich auf technische Wartungen und Überwachungen, Schneeräumung, Betankung, Feuerwehrdienst sowie Flugzeugenteisung und Flugzeugeinweisung auf dem Vorfeld.
  • Flugkontrolle & Luftaufsicht kontrolliert und überwacht alle Luftfahrzeugbewegungen im zugeteilten Luftraum und zusätzlich in einem ausgewiesenen Bereich am Boden vor dem Start bzw. nach der Landung.
  • Sicherheitswesen überwacht die Einhaltung der mittlerweile strengen Sicherheitsbestimmungen und ist zuständig für Sicherheitsüberprüfungen und für die Ausgabe eines Flughafenausweises.

Alle Mitarbeiter erfüllen zudem, auch aufgrund der Größe des Flughafens, mehrere Aufgaben.